Gutenberg Research Elements

Das Forschungsinformationssystem der JGU

Forschungsinformationssysteme sind webbasierte Softwarelösungen, die der systematischen Erfassung, Sammlung und Zusammenführung von Forschungsinformationen dienen.

Die Software Symplectic Elements ermöglicht die automatische Sammlung von Forschungsinformationen im Bereich "Publikationen" aus unterschiedlichen externen bibliografischen Datenbanken (Web of Science, Europe PubMed Central, MLA, RePEc, dblp, ORCID, Crossref), die Einbindung institutionsspezifischer Datenquellen im Bereich "Drittmittelprojekte" (MACH) sowie die Selbsteingabe durch die Forschenden.

 

... richtet sich an alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der JGU

Auf einer persönlichen Profilseite können Sie als Wissenschaftlerin oder Wissenschaftler Ihre Publikationen, Drittmittelprojekte, Strukturierten Promotionsprogramme und erworbenen Forschungspreise und Auszeichnungen verwalten.

Die relevanten Forschungsinformationen sollen zukünftig stichtagsbezogen und anonymisiert in das Data Warehouse der JGU übernommen und im Rahmen der sich im Aufbau befindlichen Forschungsberichterstattung zugänglich gemacht werden.

 

... gibt einen umfassenden Überblick über die Forschungsaktivitäten der JGU und dient zur Unterstützung der wissenschaftlichen Tätigkeit

  • Automatisierte Übernahme von Publikationslisten auf persönliche Webseiten und Homepages der Fachbereiche und/oder Institute
  • Individuell konfigurierbare und automatisierte Übernahme von Metadaten aus externen bibliografischen Datenquellen
  • Import von Literaturlisten
  • Verknüpfung der Publikationen mit - allen daran beteiligten - Autorinnen und Autoren und anderen Datenbeständen (Drittmittelprojekte, Forschungspreise, etc.)
  • Persönliches Verwaltungswerkzeug mit geringem manuellen Erfassungsaufwand
  • JGU-internes Recherchetool
  • Personenunabhängige Datenhaltung mit Hilfe der Delegationsfunktion
  • Export der Forschungsinformationen für verschiedene Zwecke:
    • Unterstützung bei Beantragung von Drittmittelanträgen, Beantragung von Zulagen, Suche nach Kooperationspartnern, Anträgen auf Wiederzuweisung von Professuren
    • Dokumentation der eigenen Forschungsleistung
    • Informationsgrundlage für Berichte der Fachbereiche
    • etc.